aq-technik.de
6CO2 + 12H2O + Licht = C6H12O6 + 6O2 + 6H2O

Hauptmenü

Partner

Auf meinen Websites wird mit Grafiken und Textlinks für Produkte meiner Partner amazon und aquaristikshop geworben. Dies wird provisioniert und unterstützt die Kompensation der Hostingkosten für diese Homepage. Eine Kennzeichnung der Text-Links erfolgt mit:  .

Seite bookmarken

powered by Philognosie

Beachten Sie bitte auch die Datenschutzhinweise im Impressum.

Beliebte Beiträge:

Besucher seit Febr. 2011: Besucherzähler

Aquarium - Tabellensammlung

Aquariumbeleuchtung: Lampendaten

Auf dieser Website werden die Lampendaten der handelsüblichen, für Pflanzen-Aquarien wesentlichen, Leuchtstofflampen verschiedener Hersteller gegenübergestellt. Die Reihenfolge der dargebotenen technischen Daten ist rein zufällig und stellt keine Bewertung dar.

Beleuchtung in der Aquaristik ist ein komplexes Thema und führt oft zu kontroversen Meinungen. Es kann hilfreich sein, die verschiedenen Merkmale, die auf den Verpackungen der Leuchtstoffröhren aufgeführt sind, zu verstehen, um einen Einblick in die Unterschiede der Lampendaten zu erhalten und so die geeigneten Merkmale für die Bedürfnisse des eigenen Aquariums auswählen zu können.

Die grundlegenden lichtechnischen Begriffe werden im Artikel Beleuchtung: Begriffe erklärt.

Bei den Leuchtstoffröhren ergibt sich für eine bestimmte Länge eine bestimmte Wattzahl, wie Sie hier nachlesen können.

Ein 60er (60 cm langes)Aquarium wird somit meist mit ein bis zwei 15W-Lampen bestückt, ein 80er hat zwei 18W-Lampen, ein 100er wird mit zwei 30W-T8 oder zwei 39W-T5 versorgt, die 120-140er-Typen werden dann mit 36W-T8 oder 54W-T5 beleuchtet, in 150-200er-Abdeckungen passen 58W-T8 oder 80W-T5 in der entsprechenden Anzahl.

  • Watt - W
  • Kelvin - K
  • Lumen - lm
  • Lumen/Watt - lm/W

Lampendaten der Leuchtstoffrören von Hagen

Quellenangabe: Prospekt "Beleuchtungsleitfaden für Aquarien"; 2010
Typ Leistung
in W
Lichtfarbe
in K
Farb-
wieder-
index
Ra
Lichtstrom
bei 25°C
in lm
Lichtstrom
bei 35°C
in lm
Lichtaus-
beute
bei 35°C
in lm/W
Länge
in cm
Sun-Glo -T8 15 4200     920 61 46
  20 4200     1300 65 61
  25 4200     1870 75 76
  30 4200     2200 73 91
  40 4200     2945 74 107
  40 4200     3100 78 122
Life-Glo -T8 15 6700     960 64 46
  20 6700     1470 74 61
  25 6700     2000 80 76
  30 6700     2335 78 91
  40 6700     3255 81 107
  40 6700     3320 83 122
Life-Glo -T5 HO 24 6700     1700 71 55
  39 6700     3000 77 85
  54 6700     4300 80 115
Derzeit (Stand 2011-01) hat Hagen in T5 nur die Typen Life-Glo (6700 K), Marine-Glo (10.000 K) und Power-Glo (18.000 K) im Programm. Von diesen ist nur Life-Glo für das Süßwasser-Aquarium geeignet. "Wärmere" Lichtfarben (Warmweiß/Neutralweiß) stehen nicht zur Verfügung.

Lampendaten der Leuchtstoffröhren von Sera

Quellenangabe: Prospekt "Naturgerechtes Licht für Aquarien und Terrarien" und
Sera Homepage - Rubrik Beleuchtung

Typ Leistung
in W
Lichtfarbe
in K
Farb-
wieder-
index
Ra
Lichtstrom
bei 25°C
in lm
Lichtstrom
bei 35°C
in lm
Lichtaus-
beute
bei 35°C
in lm/W
Länge
in cm
tropic sun -T8 15 4500 94   650 43  
  25 4500 94   1500 60  
  30 4500 94   1600 53  
  36 4500 94   2300 64  
  38 4500 94   2050 54  
dayligth brilliant -T8 15 6000 ca. 85   920 61  
  25 6000 ca. 85   2150 86  
  30 6000 ca. 85   2250 75  
  36 6000 ca. 85   3250 90  
  38 6000 ca. 85   2900 76  
High-Lite
daylight brilliant -T5
24 6000 ca. 85   1200 50 43,8
  28 6000 ca. 85   2200 79 59
  35 6000 ca. 85   3000 86 74,2
  45 6000 ca. 85   3900 87 89,5
  54 6000 ca. 85   4700 87 104,7
  54 6000 ca. 85   5100 94 120
Derzeit (Stand 2011-01) hat Sera in T5 nur die Typen daylight brilliant (6000 K), Plant Color (rot-blaues Farblicht, Blue Sky (12.000 K) und Deap sea im Programm. "Wärmere" Lichtfarben (Warmweiß/Neutralweiß) stehen nicht zur Verfügung. Von den verfügbaren sind nur Life-Glo und Plant Color (bedingt, wegen der unnatürlichen Farbwiedergabe) für das Süßwasser-Aquarium geeignet.

Lampendaten der Leuchtstoffrören von OSRAM

Anhand der Farbtemperatur lassen sich Leuchtstofflampen von OSRAM in folgende sieben Lichtfarbengruppen gliedern (für das Pflanzen-Aquarium empfehlenswerte Typen sind fettgedruckt):
  • Skywhite - 8000 K
  • Cool Daylight - 6500 K
  • Daylight - 5400 K
  • Cool White - 4000 K
  • White - 3500 K
  • Warm White - 3000 K
  • Interna - 2700 K
Diese Leuchtstofflampen gibt es in den Ausführungen LUMILUX, LUMILUX DE LUXE und BASIC. Bei der Ausführung LUMILUX handelt es sich um Dreibanden-Lampen mit einer vom Hersteller ausgewiesenen Nutzlebensdauer von 18.000 Betriebsstunden (T8) und 20.000 Betriebsstunden (T5). Bei der Ausführung LUMILUX DE LUXE handelt es sich um Vollspektrum-Lampen mit einer Nutzlebensdauer von 16.000 Betriebsstunden (T8 und T5). Auf eine Auflistung der Ausführung "Basic" wurde verzichtet, da es sich hierbei um Lampen in Standardlichtfarben handelt, die nicht empfohlen werden können.
Speziallichtfarben, wie FLUORA (Lichtfarbe 77, Pflanzenwuchslicht) und BIOLUX werden ebenfalls nicht aufgeführt, da ich sie wegen der unnatürlichen Farbwiedergabe nicht für empfehlenswert halte.
Quellenangabe: Osram Homepage - Produktkataolog
Typ Leistung
in W
Lichtfarbe
in K
Farb-
wieder-
index
Ra
Lichtstrom
bei 25°C
in lm
Lichtstrom
bei 35°C
in lm
Lichtaus-
beute
bei 35°C
in lm/W
Länge
in cm
LUMILUX
Cool Daylight -T8
L18 W/865
18 6500 ca. 85 1300 1300 72 59
LUMILUX
Cool Daylight -T8
L30 W/865
30 6500 ca. 85 2350 2350 78 89,5
LUMILUX
Cool Daylight -T8
L36 W/865
36 6500 ca. 85 3250 3250 90 120
LUMILUX
Cool White -T8
L18 W/840
18 6500 ca. 85 1350 1350 75 59
LUMILUX
Cool White -T8
L30 W/840
30 6500 ca. 85 2400 2400 80 89,5
LUMILUX
Cool White -T8
L36 W/840
36 6500 ca. 85 3350 3350 93 120
LUMILUX DE LUXE
Cool Daylight -T8
L18 W/965
18 6500 < 90 1150 1150 65 59
LUMILUX DE LUXE
Cool Daylight -T8
L36 W/965
36 6500 < 90 2850 2850 79 120
LUMILUX DE LUXE
Cool Daylight -T8
L58 W/965
58 6500 < 90 4550 4550 78 150
LUMILUX DE LUXE
Cool White -T8
L18 W/940
18 4000 < 90 1200 1200 67 59
LUMILUX DE LUXE
Cool White -T8
L36 W/940
36 4000 < 90 2900 2900 81 120
LUMILUX
T5- HO 24W/865
24 6500 ca. 85 1750 2000 83 54,9
LUMILUX
T5- HO 39W/865
39 6500 ca. 85 3100 3500 90 84,9
LUMILUX
T5- HO 54W/865
54 6500 ca. 85 4450 4900 91 114,9
LUMILUX
T5- HO 80W/865
80 6500 ca. 85 6150 7000 88 144,9
LUMILUX
T5- HO 24W/840
24 4000 ca. 85 1750 2000 83 114,9
LUMILUX
T5- HO 39W/840
39 4000 ca. 85 3100 3500 90 114,9
LUMILUX
T5- HO 54W/840
54 4000 ca. 85 4300 4900 91 114,9
LUMILUX
T5- HO 80W/840
80 4000 ca. 85 6150 7000 88 114,9
LUMILUX DE LUXE
T5- FQ 24W/965
24 6500 < 90 1300 1600 67 54,9
LUMILUX DE LUXE
T5- FQ 54W/965
54 6500 < 90 3450 3800 70 114,9
LUMILUX DE LUXE
T5- FQ 24W/940
24 4000 < 90 1400 1700 71 54,9
LUMILUX DE LUXE
T5- FQ 54W/940
54 4000 < 90 3500 4050 75 114,9


Warning: include(../home/anzeigenblock_468x15.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web255/html/4aq-technik/Aquarium-Tabellen/aquarium-beleuchtung-lampendaten.php on line 715

Warning: include(../home/anzeigenblock_468x15.inc.php) [function.include]: failed to open stream: No such file or directory in /home/www/web255/html/4aq-technik/Aquarium-Tabellen/aquarium-beleuchtung-lampendaten.php on line 715

Warning: include() [function.include]: Failed opening '../home/anzeigenblock_468x15.inc.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:/home/www/web255/html') in /home/www/web255/html/4aq-technik/Aquarium-Tabellen/aquarium-beleuchtung-lampendaten.php on line 715

Lampendaten der Leuchtstoffrören von Dennerle

... in Arbeit

Lampendaten der Leuchtstoffrören von Philips

... in Arbeit

Lampendaten der Leuchtstoffrören von Sylvania

Bei den gelisteten Leuchtstoffröhren handelt es sich um Dreibanden-Leuchtstofflampen.
Die mittlere Lebensdauer wird von Sylvania mit 20.000 Betriebsstunden (Luxline Plus T8) und 24.000 (FHO Luxline Plus) Betriebsstunden angegeben. Quellenangabe: Produktkatalog Leuchtstofflampen
Typ Leistung
in W
Lichtfarbe
in K
Farb-
wieder-
index
Ra
Lichtstrom
bei 25°C
in lm
Lichtstrom
bei 35°C
in lm
Lichtaus-
beute
bei 35°C
in lm/W
Länge
in cm
Luxline Plus
Tageslicht -T8
F 18W/865
18 6500 85   1300 72 59
Luxline Plus
Tageslicht -T8
F 36W/865
36 6500 85   3250 90 120
Luxline Plus
Tageslicht -T8
F 58W/865
58 6500 85   5000 86 150
Luxline Plus
Tageslicht -T8
F 70W/865
70 6500 85   5700 81 176,4
Luxline Plus
Hellweiß -T8
F 18W/840
18 4000 85   1350 75 59
Luxline Plus
Hellweiß -T8
F 36W/840
36 4000 85   3350 93 120
Luxline Plus
Hellweiß -T8
F 58W/840
58 4000 85   5200 90 150
Luxline Plus
Hellweiß -T8
F 70W/840
70 4000 85   6000 86 176,4
Luxline Plus
Warmton -T8
F 18W/830
18 3000 85   1350 75 54,9
Luxline Plus
Warmton -T8
F 36W/830
36 3000 85   3350 93 120
Luxline Plus
Warmton -T8
F 58W/830
54 3000 85   5200 90 150
Luxline Plus
Warmton -T8
F 70W/830
70 3000 85   6000 86 176,4
FHO Luxline Plus
Tageslicht -T5
FHO 24W/865
24 6500 85 1570 1850 77 54,9
FHO Luxline Plus
Tageslicht -T5
FHO 39W/865
39 6500 85 2990 3250 83 84,9
FHO Luxline Plus
Tageslicht -T5
FHO 54W/865
54 6500 85 4050 4550 84 114,9
FHO Luxline Plus
Tageslicht -T5
FHO 80W/865
80 6500 85 5700 6650 83 144,9
FHO Luxline Plus
Hellweiß -T5
FHO 24W/840
24 4000 85 1700 2000 83 54,9
FHO Luxline Plus
Hellweiß -T5
FHO 39W/840
39 4000 85 3220 3500 90 84,9
FHO Luxline Plus
Hellweiß -T5
FHO 54W/840
54 4000 85 4450 5000 93 114,9
FHO Luxline Plus
Hellweiß -T5
FHO 80W/840
80 4000 85 6150 7000 88 144,9
FHO Luxline Plus
Warmton -T5 FHO 24W/830
24 3000 85 1700 2000 83 54,9
FHO Luxline Plus
Warmton -T5 FHO 39W/830
39 3000 85 3200 3500 90 84,9
FHO Luxline Plus
Warmton -T5 FHO 54W/830
54 3000 85 4450 5000 93 114,9
FHO Luxline Plus
Warmton -T5 FHO 80W/830
80 3000 85 6150 7000 88 144,9



anzeige Aquaristikshop - alles für die erfolgreiche Aquaristik, alles für das Aquarium.
Alles für das Aquarium

CSS ist valide!


Stromanbieter erhöhen die Preise - Sie als Verbraucher sind nun gefordert

Vergleichen Sie kostenlos die in Ihrem Wohngebiet angebotenen Stromtarife und wechseln Sie zum dem für Sie günstigsten Anbieter. So fördern Sie den Wettbewerb unter den Stromanbietern und helfen mit, die Preise stabil zu halten.

Der Stromanbieterwechsel funktioniert schnell und problemlos:
  1. Postleitzahl und Jahresverbrauch eingeben
  2. Passenden Tarif finden
  3. Online abschließen oder Antrag herunterladen